Am Wochenende geht es endlich los, der Ligabetrieb startet wieder.

Veröffentlicht von

Und hinter den Kulissen qualmen weiterhin die Tasten der Computer und rauchen die Köpfe derer, die sie bedienen, um euch in den seltsamen Zeiten in denen wir uns befinden, durch unseren Sport, ein bisschen Normalität zurück ins Leben zu bringen.

Ihr habt es vielleicht schon bemerkt: Unsere Webseite wird von Tag zu Tag schöner und funktionaler. Die Ligaspielpläne sind alle online und ihr könnt schauen, wann eure Heim- und Auswärtsspiele stattfinden.
Auch unter dem Reiter „SHDV RLT´s“ ist seit gestern Abend die Registrierung für unser erstes RLT in der neuen Saison geöffnet.

Endlich können wir bekannt geben, dass auch das Herzstück des SHDV wieder weiter geht.

-Lasst uns das zusammen mit dem Hashtag #shdvrlt2021 kräftig abfeiern!-


Beim RLT in Rantum wird es so sein, dass am Samstag, wie gehabt, jeder der einen Dart 2,37m weit werfen kann, mitspielen darf.

Am Sonntag ist es wieder nur den Spieler des SHDVs vorbehalten mitzuspielen.

Zusätzlich gibt es in Rantum noch die Besonderheit, dass an dem Sonntag zeitgleich zu den Ranglistenpunkten für die neue Saison, auch noch der Landesmeister für die Saison 19/20 ausgespielt wird.

Also dürfen an dem Tag auch alle mitspielen, die in der Saison 19/20 gemeldet waren, unabhängig davon, ob sie 20/21 gemeldet sind.

Sollte der Turniersieg an jemanden gehen, der in der letzten Saison nicht gemeldet war, geht der Landesmeistertitel an denjenigen, der in Wertung als nächstes kommt und 19/20 gemeldet war. 

Es klingt erst mal kompliziert, ist aber eigentlich ganz einfach. 

Euch allen „Good Darts“ und einen gesunden Start in die Saison 20/21!